Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Januar, 2013 angezeigt.

Mamina Teil-Recycelt ;)

könnt Ihr noch?  Aber diese Idee ließ mich nicht mehr los seit dieser Schnitt bei mir eintraf. Zu kleine Blusen habe ich nämlich einige in meinem Schrank ;) Sogar die Ärmel passten im Original in die Armkugel ;) und aus der Bluse die über die Schultern stremmte wurde ein gut sitzendes Kleid

Mamina die 2.

nur für mich ;) in der langen Version - bitte beachtet, das ich nur 1,60 groß bin - wenn ihr größer seit wird es dementsprechend kürzer

weitere tolle Designbeispiele findet Ihr auch hier aber denkt nicht, das ich schon fertig bin  die 3. Mamina ist schon fertig und ich zeige sie Euch morgen ;)

Mamina für meine Mama

passend zu meinen Vorsätzen bedachte uns Frauen Frau Liebstes mit ihrem neuen Schnitt Mamina. Endlich eine Tunika/Bluse für feste Stoffe. Genau nach meinem Motto nicht zu weit und nicht zu eng. Da ich mich bei meiner ersten in der Größe verhauen hatte, gab es sie für meine Mama. Jetzt können Mama und Kind im Partnerlook gehen ;) Aber Vorsicht der Schnitt hat Suchtfaktor ich bin jetzt schon bei der Dritten. Ihr dürft also noch gespannt sein.

Vorsätze für 2013?

Um sie schnellstens zu vergessen sind manche einfach zu gut ;)  Meine Vorsatz ist für 2013 meinen Kleiderschrankinhalt zu aktualisieren.  Geht doch einfach gar nicht, das die Kinder besser angezogen sind als die Mama. Also mal ein wenig egoistisch sein.  Aber es ist gar nicht so einfach wieder aus dem Mama-Jeans-Schlapper-Trott rauszukommen.  Zuerst fehlten mir eine Woche lang die Ideen und ich habe mich durch 1000 Schnittmuster gewühlt, frustriert alles auf die Seite gepackt und dann mal einfach überlegt was ich eigentlich will. Als der Gedankliche Teil (nicht so eng, nicht so weit, nicht so fein, nicht so lässig ...) abgehandelt war ging es fast wie von selbst und was soll ich sagen: es macht soooooo Spaß mal wieder für sich selbst zu nähen. Den Anfang macht eine Shelly als Kleid mit überlangen Ärmelbündchen aus einem tollen Spitzenstrickstoff.  Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Jahr und freue mich schon durch Eure Blogs zu stöbern. Kiki